Ein richtiger Gentleman hilft einer Frau ihre Schuhe zu schließen und schaut sie verführerisch an.

Wir haben alle diese Zeiten. Wir fühlen uns einsam und wissen nicht so ganz, warum unser Liebesleben nicht mehr so gut läuft. Unsere Abende sind ziemlich monoton. Beim Abendessen sitzen wir vor unseren mit Liebe gekochten Spaghetti Carbonara, dazu ein Glas italienischer Wein. Das Essen schmeckt gut, doch von Romantik keine Spur. Dann können es auch gerne mal 3 oder 4 Gläser Wein werden. „Stimmt etwas nicht mit mir?“, das ist die Frage, die wir uns alle stellen. Die letzte Frau, die Sie kennen gelernt haben, müsste mittlerweile schon gefühlte 20 Jahre älter sein. Sie fragen sich bestimmt, was Sie denn eigentlich so falsch machen. Eigentlich suchen Sie auch nur nach einer treuen und einfühlsamen Partnerin, die Sie auf Ihrer Reise durch das Leben begleitet. Sie sind nicht interessiert an flüchtigen Bekanntschaften, Sie wollen DIE Eine. Doch wo und wie kann man diese Eine finden? Sie können das! Seien Sie offen für neue Menschen in Ihrem Leben und gehen Sie auf sie zu. Es kann sein, dass Sie ein wenig eingerostet sind, doch das ist kein Problem. Denken Sie daran: Mit dem Flirten ist es so, wie mit dem Fahrradfahren. Man kann es nicht verlernen! Man muss es nur ein wenig auffrischen. Also stehen Sie auf und setzen Sie sich auf Ihr Bike!
Diese 10 Liebes Tipps werden Ihnen beim Einstieg sicherlich helfen:

1.Gesundes Selbstbewusstsein

Vergessen Sie alles, was vorher war und gewinnen Sie an neuem Selbstbewusstsein! Jeder Anfang ist schwer, das kennen wir alle. Aber in jeder Situation ist selbstbewusstes Auftreten stark vom Vorteil. Beschäftigen Sie sich mit Ihren Stärken. Was finde ich gut an mir? Jeder Mensch hat positive Eigenschaften, doch nicht jeder zeigt diese auch. Stellen Sie sich vor einen Spiegel und betrachten Sie sich. Wenn Ihnen nicht gefällt, was Sie sehen, tun Sie was dagegen! Würden Sie sich mit ein paar Kilos weniger wohler fühlen? Dann gehen Sie jeden Morgen eine Runde joggen oder probieren Sie sich im Fitness Studio aus. Sie werden merken, dass Sie sich bald viel wohler fühlen. Denn Sport ist nicht nur hilfreich, wenn Sie abnehmen wollen, er stärkt auch Ihr Wohlbefinden. Sie fühlen sich frischer und erholter. Seien Sie aktiv und kümmern Sie sich um sich! Frauen merken, wenn Sie sich unwohl fühlen. Eine aufrechte Körperhaltung und ein sicheres Auftreten sind das A und O!

2.Gepflegtes Aussehen

Die meisten Frauen machen bei einem ungepflegten Mann direkt einen Bogen. Wer auf den ersten Blick total schluderig und unsauber wirkt, hat schlechte Karten. Achten Sie auf ein sauberes Erscheinungsbild. Duschen Sie jeden Tag, benutzen Sie Pflegeprodukte und vergessen Sie nicht, ab und an Ihre Schuhe zu säubern. Viele Frauen legen sehr viel Wert darauf, dass sie nicht aussehen, als wäre Sie gerade durch eine Baustelle gelaufen.
Denn das Thema Kleidung spielt auch eine große Rolle bei der Partnerwahl. Ein fleckiges altes T-Shirt sieht nun einmal nicht sexy aus. Es muss nicht immer ein eleganter Anzug sein, aber Ihr Kleidungsstill sollte Sie in irgendeiner Weise repräsentieren. Saubere und bequeme Kleidung kann auch viel aus Ihnen herausholen. Denken Sie nur daran: Bleiben Sie ein Mann! Die meisten Frauen wollen keinen Partner, der länger im Bad braucht als sie selbst. Weniger ist manchmal wirklich mehr.

3.Trauen Sie sich was!

Die Angst abgewiesen zu werden, kann manchmal ziemlich nervenaufreibend sein. Wer kennt das nicht? Doch lassen Sie sich nicht davon unterkriegen. Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! Ergreifen Sie die Initiative und gehen Sie auf Ihre potenzielle Auserwählte zu. Seien Sie dabei aufgeschlossen, aber versuchen Sie sich nicht zu verstellen. Ehrlichkeit und Entschlossenheit kommen viel besser an, als dummes Sprücheklopfern und Machogehabe. Seien Sie selbst und vergessen Sie irgendwelche plumpen Anmachsprüche, die schon vor 20 Jahren einfach nur nervig waren. Eine nette Unterhaltung bringt Sie viel weiter. Natürlich gibt es keine Garantie, dass die erste, die Sie ansprechen, Ihre Angetraute wird, doch geben Sie auf gar keinen Fall auf!

4.„Nein“ bedeutet „nein“!

Bestimmt kennen Sie diese Art von Männern, die es einfach nicht sein lassen können. Sie laufen Frauen hinterher und zwingen sie schon fast, sich mit ihnen zu treffen. Das ist ziemlich nervenaufreibend. Keine Frau sagt nach dem hundertsten „nein“ dann doch, dass Sie mit Ihnen ausgehen möchte. Und wenn doch, dann nur aus Mitleid. Doch wer will das schon?
Versuchen Sie sie zu umwerben und zu zeigen, dass Sie Interesse an Ihr haben. Bedrängen Sie sie aber bitte nicht. Es gibt genügend andere Frauen, die Sie sicherlich gerne kennen lernen würden. Machen Sie sich nach einer Zurückweisung also nicht den Tag kaputt. Sie haben wichtige Erfahrungen gesammelt! Und lassen Sie bitte dieses bemitleidende Gerede, wenn eine Frau kein Interesse an Ihnen hat. Ein „das war ja klar!“ oder „ich werde niemals eine Frau finden“ katapultiert Sie auf der Attraktivitätsskala direkt auf den letzten Platz.

5.Spaß am Flirten haben

Viele Menschen, ob Frau oder Mann, setzen bei der Partnersuche oft auf eine Karte. Hat man seinen Traumpartner gefunden, konzentriert man sich oftmals nur für diesen einen und vergisst, dass es keine Garantie gibt, ob Ihre Herzen wirklich zueinander führen. Deswegen ist es wichtig, sich Optionen frei zu halten. Natürlich sollte man nicht mit fünf Frauen gleichzeitig im Kontakt sein und an jedem Wochentag mit einer anderen Kandidatin in dasselbe Restaurant gehen. Wichtig ist aber, sich nicht abhängig zu machen. Klappt es mit der Auserwählten nicht, stehen Sie wieder am Anfang. Die Angst diese eine Person zu verlieren, nimmt Ihnen Ihr Selbstvertrauen. Das heißt: Seien Sie offen und lernen Sie auch andere Frauen kennen. Doch Vorsicht! Wenn Sie merken, dass es ernst wird, seien Sie ehrlich zu Ihren Bekanntschaften. Untreue kann nicht als Argument für gutes Selbstbewusstsein genutzt werden!

6.Seien Sie ein Gentleman

Sie kennen den Traum vieler Frauen. Sie alle wollen einen Gentleman. Nun fragt man sich: „Was ist das denn eigentlich?“ Ein Gentleman ist ein Mann, der weiß, was eine Frau will! Die perfekte Mischung zwischen Dominanz und Eleganz. Führen Sie Ihre Angebetete aus und zeigen Sie Ihr, dass Sie wissen was Sie tun. Keine Frau möchte den Ton angeben und entscheiden, wohin Sie sie ausführen sollen. Sie möchte, dass Sie sich Gedanken machen, sie führen. Spielen Sie mit Ihrem Charme und verzaubern Sie Ihr Date, indem Sie durch leichte Berührungen und intensiven Gesprächen kundgeben, dass Sie Interesse an ihrer Person haben. Eine Frau ist anfangs immer ein wenig vorsichtig, was nicht bedeutet, dass sie Sie nicht kennen lernen möchte. Bleiben Sie am Ball und zeigen Sie ihr wie verführerisch Sie sein können.

7.Reden ist nicht gleich reden

Auch Sie kennen bestimmt diese Frauen, die einfach nicht aufhören zu reden. Sie wissen genau, wie nervig das sein kann. Wenn Sie zu Wort kommen möchten, werden Sie unterbrochen oder gar ignoriert. Nach einer gelungenen Kommunikation klingt das nicht. Doch auch viele Männer machen diesen Fehler. Nervöses Geplapper und verbotene Themen, wie die Ex oder Geldprobleme, sind oft Gründe dafür, dass es nur bei einem einmaligen Gespräch bleibt. Lassen Sie Ihre Gesprächspartnerin zu Wort kommen! Sie sollte das Gespräch dominieren. Frauen mögen es, wenn man ihnen zuhört. Gehen Sie auf sie ein, indem Sie ihr Fragen stellen.

8.Die richtige Mischung

Wollen Sie einer Frau wirklich imponieren, dann bringen Sie sie zum Lachen. Lachen hat keine Sprache und öffnet Herzen. Also seien Sie locker, versuchen Sie durch Ihren Humor ein entspanntes Gespräch zu gestalten. Seien Sie ein wenig frech, spielen Sie mit Ihren Worten und vergessen Sie nicht auch Ihre Augen zwischendurch einzusetzen. Viele Frauen verlieben sich in die Augen ihrer Traummänner. Achten Sie auf Blickkontakt und vergessen Sie nicht zu lächeln! Frauen lieben das kecke Schmunzeln eines Mannes, wenn Sie merken, dass sie Ihn in Verlegenheit gebracht haben. Je natürlicher Sie sich verhalten, desto mehr Sexappeal verstreuen Sie.

9. Aufregend sein

Im tiefsten Inneren wünscht sich jede Frau ein Abenteuer. Sie will keinen Mann, der jeden Abend vor dem Fernseher sitzt und nur über seine Arbeitskollegen herzieht. Sie möchte einen Mann, der sie mitreißt. Sei es durch seine Hobbys, seinen Beruf oder seinen Charakter. Ein Mann sollte Begeisterung für irgendetwas entwickeln können. Gemeinsam mit seiner Liebsten träumen können. Seien Sie aufregend und erleben Sie gemeinsam Dinge, an denen Sie sich Ihr ganzes Leben erinnern werden können. Warum muss es immer nur ein romantisches Dinner bei Kerzenschein sein? Seien Sie mutig und gehen Sie z. B. klettern. Wissenschaftler haben herausgefunden, dass ein aufregendes Date Frau und Mann stärker verbindet und sie attraktiv aufeinander wirken lässt.

10.Es geht nicht ums Geld

Ein Mann hat sein ganzes Leben mit einem enormen Druck zu kämpfen. Die Angst nicht gut genug zu sein, nicht genug Geld verdienen zu können, macht ihm das Leben schwer. Es heißt: Je mehr Geld, desto mehr Frauen. Dabei werden alle Frauen darauf reduziert, einen Mann nur wegen seines Geldes zu lieben. Natürlich gibt es diese Art von Frauen. Doch oftmals geht es nicht um das volle Bankkonto, sondern um etwas ganz anderes. Warum ein Couch Potatoe oft nicht so gute Chancen hat, wie ein Anwalt oder ein Bankchef liegt daran, dass er keinen Ehrgeiz zeigt. Frauen wollen einen Mann, der weiß, was er im Leben will. Einen Mann, der mit beiden Beinen im Leben steht und Begeisterung für seinen Job zeigt. Erfahrungen und Fähigkeiten machen einen Mann attraktiv. Frauen fühlen sich sicherer mit einem erfolgreichen Mann. Das liegt nicht alleine auch an unserer evolutionären Verlagerung. Eine Frau möchte einen Mann, der ihr ein Haus bauen und ihre Kinder ernähren kann. Deswegen ist es sehr wichtig, einen bestimmten Status in seinem Leben zu erreichen. Lassen Sie sich nicht hängen. Es geht nicht um das Geld, was Sie haben. Es geht darum, wie Sie damit umgehen und wie hart Sie dafür arbeiten. Zeigen Sie Engagement!

About the author
Leave Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

clear formSubmit